Glavni meni
ekoloska_svest.jpg

Über uns  > Ökologisches Bewusstsein

Schützen wir die Umwelt durch Ausnutzung der erneuerbaren nergiequellen!

Warum ist die Biomasse erneuerbare Energiequelle?

Die Biomasse ist eine der erneuerbaren Energiequellen, weil sie von lebenden Organismen stammt. Der wesentliche Vorteil der Biomasse als erneuerbarer Energiequelle besteht darin, daß sie fast auf dem ganzen Planet hergestellt werden kann. Die Erhaltbarkeit der Biomasse als Energiequelle wird durch adäquates Management dieser Ressource erreicht.
Pelet - ciklus
Holz - wird als Energiequelle seit dem Beginn des menschlichen Geschlechts zum Heizen und Zubereiten der Nahrung verwendet. Holz gilt als neutraler Energieträger, weil es bei Exploitation minimale Menge von CO2 auslässt, ungefähr dieselbe Menge, die es im Prozeß der Photosynthese absorbiert.

Pellet - ist ein aus Holzmassen erstellter Brennstoff, ohne chemische Zusätze und ist absolut nicht schädlich für die menschliche Gesundheit und Umwelt. Pellet hat sehr hohe kalorische Kraft – bis zu 5,4 kWh/kg. Die wesentlichen Vorteile des Pellets sind: 1) Große Ausnutzbarkeit der Energie, 2) Einfacher Transport, Ausnutzung und Lagerung, 3) Beim Verbrennen verbleibt minimale Menge von Asche.